Brose ArenaBrose Arena

ce.bamberg brose Fahrzeugteile

Paul Potts - Der britische Startenor

mit dem Leipziger Symphonieorchester

Paul Potts - Der britische Startenor

Der Werdegang von Paul Potts erinnert an ein Märchen.

In „Fishponds“, einem Vorort von „Bristol“, wuchs Paul als Sohn eines Busfahrers und einer Kassiererin, mit zwei Brüdern und einer Schwester, auf. Er entdeckte während seiner Schulzeit sein Interesse am Gesang. Der ehemalige Handyverkäufer wurde im Jahre 1999, bei der britischen Talentshow „My Kind Of Music“, entdeckt. Der endgültige Durchbruch gelang ihm am 9. Juni 2007, in der Castingshow „Britain’s Got Talent“. Im gleichen Jahr durfte er, in der „Royal Variety Performance“, vor der „britischen Königin “Elisabeth II“ auftreten und erhielt einen hochdotierten Plattenvertrag. Im Jahre 2009 erhielt er in Deutschland, aufgrund seiner gigantischen Plattenverläufe, die höchste musikalische Auszeichnung, die es hierzulande gibt, den heißbegehrten „Echo“.

In der Zwischenzeit ist Paul Potts eine Musiklegende und auf der ganzen Welt ein Superstar. Mehr als 3,5 Millionen verkaufte Tonträger, allein in Deutschland, sind der beste Beweis für diesen Erfolg. 

Jetzt Tickets sichern für das Konzertereignis 2020 am Samstag, 05.12.20 in der BROSE ARENA Bamberg.

Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.eventim.de.

zurück
ce.bamberg